Deine Ansprechpartnerin

Julia Prösch
0451 5855-25511
bewerbung-delete-@euroimmun.de

Events & Termine

Willst Du lieber ein persönliches Gespräch mit uns führen oder Deine Bewerbung eigenhändig abgeben? Besuche uns auf der nächsten Veranstaltung!

Jessica H.

Ausgebildete Hauswirtschafterin

Hauswirtschafter

Hauswirtschafter bei EUROIMMUN sorgen dafür, dass sich unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter in unseren hochwertig ausgestatteten Häusern wohlfühlen können. Gemeinsam mit unserem Service-Team tragen sie täglich mit viel Liebe zum Detail dazu bei, eine Wohlfühlatmosphäre für unsere Gäste zu schaffen und werden als gute Seele des Hauses geschätzt.

Typische Aufgaben einer Hauswirtschafterin bei EUROIMMUN:

  • Reinigung und Pflege der Büros, Labore und Gemeinschaftsräume
  • Veranstaltungsvorbereitung und Besprechungs-Catering für unsere Konferenzräume
  • Betreuung unserer Teeküchen
  • Blumendekoration in unseren Häusern
  • Reinigung der Gästewohnungen sowie Zubereitung des Frühstücks für unsere Gäste

Kannst Du Dir solche Tätigkeiten für Dein zukünftiges Berufsleben vorstellen? Dann ist die Ausbildung zur Hauswirtschafterin bei EUROIMMUN genau das Richtige für Dich!

Ausbildungsinhalte:

Während Deiner Ausbildung zur Hauswirtschafterin lernst Du, wie man Büroräume und Labore ordnungsgemäß reinigt und welche Reinigungsmittel bei bestimmten Verschmutzungen helfen können. In der Wäscherei vermitteln wir Dir Wissen rund um den fachgerechten Umgang mit Wäsche (zum Beispiel Laborkittel, Tischwäsche, Geschirr- und Handtücher). Dazu gehört nicht nur, wie Wäsche richtig gereinigt und gebügelt wird, sondern auch wie der Wert mit entsprechender Pflege und Instandsetzung über einen langen Zeitraum erhalten bleibt.

Weiterhin lernst Du die richtige Zubereitung, das Anrichten und Servieren von Speisen und Getränken ebenso wie die Planung und Vorbereitung des Caterings für eine Veranstaltung oder eine Besprechung.

Es erwartet Dich eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung, bei der Du folgende Unternehmensbereiche näher kennenlernst:

  • Reinigung
  • Wäscherei
  • Betriebsrestaurant
  • Gästewohnungen

Rahmenbedingungen:

  • Umgebung: Büro, Labor, Küche
  • Arbeitszeit: montags bis freitags (jeweils von 4.45 bis 13.15 Uhr bzw. von 6.00 bis 14.30 Uhr bei Jugendlichen unter 18 Jahren), keine Wochenend-, Feiertags- und Schichtarbeit
  • Arbeitsgegenstände: Reinigungsmittel, Kleidung/Wäsche, Lebensmittel, Blumen
  • Kleidung: Schutzkleidung (z. B. Handschuhe), EUROIMMUN-Poloshirts

Voraussetzungen:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Handgeschick (z. B. bei der Zubereitung der Mahlzeiten oder Reinigung der Räumlichkeiten)
  • Organisationstalent (z. B. beim Kontrollieren und Nachbestellen der Vorräte)
  • Zuverlässigkeit (z. B. bei der termingerechten Vorbereitung der Konferenzräume)
  • Freude an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Dauer der Ausbildung:

3 Jahre (bei sehr guten Leistungen ist eine Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich), Ausbildungsbeginn jährlich am 1. August

Ausbildungsort:

Lübeck

Berufsschule:

1-2 Tage pro Woche an der Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck