Initiativbewerbung - werden Sie aktiv!

Sollte gerade keine Stelle bei uns vakant sein, die Ihren Fähigkeiten, Wünschen und Vorstellungen entspricht, senden Sie uns bitte eine Initiativbewerbung an bewerbung-delete-@euroimmun.de. Wenn Sie und Ihr Profil zu uns passen, behalten wir die Unterlagen - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - bei uns auf Vorlage und kontaktieren Sie bei entstehendem Bedarf.

Besonders für Initiativbewerber gilt: Je aufschlussreicher Ihre Bewerbung, desto größer ist die Chance, dass wir Ihnen den passenden Job anbieten können. Für Ihre Initiativbewerbung sollten Sie daher folgende Tipps beachten:

Checkliste: Das sollte Ihre Bewerbung beinhalten

  • Ein Anschreiben, in dem Sie deutlich machen welches Aufgabengebiet/welche Position Sie anstreben und welche Qualifikation Sie dafür mitbringen
  • Einen tabellarischen Lebenslauf mit Ihren Kontaktdaten sowie Angaben zu Ihrer Schulbildung, Ihrer Berufsausbildung und/oder Ihrem Studium sowie Angaben zu allen bisherigen Tätigkeiten
  • Über ein Foto von Ihnen würden wir uns freuen
  • Schulabschlusszeugnis (höchster Schulabschluss)
  • Alle Abschlusszeugnisse Ihrer Berufsausbildung (Prüfungszeugnis, Berufsschule und Ausbildungsbetrieb)
  • Abschlusszeugnisse Ihrer Studien (inklusive Notenspiegel)
  • Alle Zeugnisse Ihrer bisherigen Arbeitgeber (alternativ Praktika-Zeugnisse)

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung auch an, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind (z. B. Name des Jobportals, der Internetseite oder Sozialen Netzwerke, Veranstaltung, Empfehlung o. ä.).

Bewerbungstipps: Darauf sollten Sie achten

  • Ihre Bewerbungsunterlagen sollten vollständig sein.
  • Achten Sie darauf, dass Ihre Bewerbung ordentlich gestaltet ist und vermeiden Sie Rechtschreibfehler. Lassen Sie Ihre Bewerbung von jemandem gegenlesen, dem Sie vertrauen, z. B. von Ihrem Partner oder einem Freund.
  • Machen Sie auch in Ihrem Lebenslauf deutlich, welche Ihrer bisher erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen Sie für die gewünschte Stelle qualifizieren.

Hinweis zur Bewerbung per E-Mail

Bitte achten Sie darauf, dass die Gesamtgröße der E-Mail mit Ihrer Bewerbung insgesamt maximal 10 MB beträgt und verwenden Sie nur gängige Dateiformate (PDF, DOC, DOCX, JPG).

Was passiert mit der Initiativbewerbung?

Nach Eingang Ihrer Initiativbewerbung prüfen wir diese gemeinsam mit den in Frage kommenden Fachbereichen auf eine passende Einsatzmöglichkeit in unserem Unternehmen. Wenn Sie uns mit Ihrer Qualifikation überzeugen, wir zu diesem Zeitpunkt aber keine entsprechende Position vakant haben, behalten wir die Bewerbungsunterlagen - Ihr Einverständnis vorausgesetzt - bei uns auf Vorlage.

Sobald eine passende Vakanz entsteht, geben wir Ihnen eine Rückmeldung und laden Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Bei Fragen zu Ihrer Initiativbewerbung steht Ihnen Frau Duckert unter der Telefonnummer 0451 5855-25515 sehr gerne zur Verfügung.