Konstruktionsmechaniker

Standort: Dassow

Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen.

Mit der Herstellung von einfachen und komplexen Blechteilen leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Fertigung unserer Analysegeräte und Produktionsmaschinen.

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Anhand technischer Zeichnungen stellen Sie passgenaue Gehäuseteile und maschinenbauliche Blechteile her
  • Sie bedienen automatische Scheren, Stanzanlagen und Abkantpressen
  • Aluminium und Edelstahle schweißen Sie in WIG-Schweißtechnik
  • Sie entgraten und reinigen die gefertigten Bleche
  • Nach dem Fertigungsprozess kontrollieren Sie die hergestellten Teile gemäß der Arbeits- und Prüfanweisungen

Die Besonderheiten

  • Durch die Fertigung von Gehäuseteilen und maschinenbaulichen Teilen für unterschiedlichste Prototypen, Seriengeräte sowie Produktionsanlagen gestalten sich Ihre Aufgaben sehr abwechslungsreich
  • Sie arbeiten eng mit Kollegen aus anderen Abteilungen des Bereiches Konstruktion zusammen

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation
  • Aufgrund Ihrer Erfahrung in der Blechbearbeitung und im Umgang mit CNC- Blechbearbeitungsmaschinen fällt es Ihnen leicht, die einzelnen Arbeitsschritte systematisch zu organisieren und selbstständig auszuführen
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Auf geänderte Anforderungen reagieren Sie flexibel und können sich schnell darauf einstellen

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebskindergarten
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Firmenband, Freizeitprogramm (Tanzkurs, Bildhauerkurs, Zeichnen, Spieleabende) und viele kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen)
  • Möglichkeit, sich als Aktionär am Erfolg unseres Unternehmens zu beteiligen und Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe des Stichworts „Homepage“ zu Händen von Frau Carolin Schedel an bewerbung-delete-@euroimmun.de. Alternativ können Sie sich auch per Post bewerben.

Bitte geben Sie die Referenznummer „2017141“ an und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schulabschluss über die Ausbildung (Berufsschule, Prüfung und Ausbildungsbetrieb) bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Frau Schedel steht Ihnen bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25542 sehr gerne zur Verfügung.