Risk Manager, Risikomanager IT

Dassow
Festanstellung
Vollzeit (40 Std.)
  • Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen.
  • Als IT-Spezialist in unserem F & E Team erkennen und lenken Sie potenzielle Risiken bei der Geräte- und Softwareentwicklung.

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Während des gesamten Entwicklungsprozesses begleiten Sie unsere Produkte und führen umfassende Risikoanalysen durch, um IT-spezifische Risiken zu identifizieren
  • Sie organisieren Meetings mit den Kollegen aus der Informatik sowie dem Qualitäts- und Produktmanagement, in denen die Analysen gemeinsam ausgewertet werden
  • Identifizierte Risiken bewerten Sie und initiieren Präventions- sowie Kontrollmaßnahmen, um Gefährdungen frühzeitig zu vermeiden
  • In der Risikomanagementakte dokumentieren Sie unter Beachtung der DIN EN ISO 14971 alle projektbezogenen Aktivitäten

Die Besonderheiten

  • Sie arbeiten in interdisziplinären Projektteams, dabei sind Sie für die Fachabteilungen ein wichtiger und vertrauensvoller Ansprechpartner
  • Die Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards liegt in Ihrer Verantwortung und macht Ihre tägliche Arbeit zu einer sehr anerkannten Aufgabe
  • Ihr Arbeitsort kann projektabhängig auch an unserem Standort in Lübeck sein

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medizintechnik oder einen vergleichbaren Studiengang haben Sie erfolgreich abgeschlossen und bringen eine Zusatzqualifikation wie z. B. als Risikomanager (TÜV) mit
  • Sie besitzen idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Risikomanagement
  • Dank Ihres Moderationstalents und Ihrer Kommunikationsstärke fällt es Ihnen leicht, Meetings zu leiten und zielorientiert zu lenken
  • Ihr analytisches Denkvermögen und Ihre strukturierte Arbeitsweise helfen Ihnen, den Blick auf das Wesentliche zu richten
  • Sie arbeiten gern im Team und bringen Ihre Kreativität zur gemeinsamen Lösungsfindung aktiv ein

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Firmenband, Freizeitprogramm (Tanzkurs, Bildhauerkurs, Zeichnen, Spieleabende) und viele kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen)
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit dem Stichwort „Homepage“ zu Händen von Frau Carolin Schedel an bewerbung@euroimmun.de.

Bitte geben Sie die Referenznummer „2018046“ an und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schulabschluss über den Weiterbildungsnachweis bzw. Studienabschluss mit Notenspiegel bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Unser Bewerberteam steht Ihnen bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25555 sehr gerne zur Verfügung.

4.36
4.36

Transparenz und ein ehrlicher Umgang sind uns wichtig. Überzeugen Sie sich selbst von der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter auf kununu.de.