Mitarbeitervideo

Im Video erzählt Thomas B. von seinen vielfältigen Aufgaben, den Arbeitsbedingungen und warum die Tätigkeit als Versandhelfer für Quereinsteiger bestens geeignet ist.

Mitarbeiter Verpackung & Versand

Standort: Dassow

Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen.

Sie sorgen dafür, dass unsere Produkte ordnungsgemäß verpackt und termingerecht beim Kunden ankommen.

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Sie bedienen die Etikettiermaschine und erstellen Klebeetiketten, die Sie anschließend auf die einzelnen Produktbestandteile aufbringen
  • Danach verpacken Sie diese in dafür vorgesehene Kartonagen zu Komplettpaketen
  • Gemäß den Kundenaufträgen kommissionieren Sie die Produkte für den Versand und erstellen die Speditionsdokumente
  • Zu Ihren Aufgaben gehört auch die sachgemäße Ein- und Umlagerung der Produkte

Die Besonderheiten

  • Quereinsteiger sind herzlich willkommen!
  • Stück für Stück werden Sie in die einzelnen Arbeitsschritte eingearbeitet
  • Sie arbeiten im 2-Schicht-System: Frühschicht von 6:00 - 14:30 Uhr, Spätschicht von 13:30 - 22:00 Uhr; an den Wochenenden haben Sie frei
  • Sie arbeiten überwiegend im Stehen

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise als Handelsfachpacker, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist; auch Quereinsteiger mit jeder anderen Ausbildung sind willkommen
  • Erste Berufserfahrung im Versand bzw. Lager- und Logistikbereich hilft Ihnen, sich schnell einen Überblick über unsere Abläufe zu verschaffen
  • Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen im Luftfahrtverkehr benötigen wir von Ihnen ein Führungszeugnis ohne Eintrag, welches spätestens bei Einstellung vorliegen muss
  • Beim Etikettieren und Packen der Produkte arbeiten Sie sehr sorgfältig und bringen eine hohe Konzentrationsfähigkeit mit

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Firmenband, Freizeitprogramm (Tanzkurs, Bildhauerkurs, Zeichnen, Spieleabende) und viele kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen)
  • Zuschüsse zur betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe des Stichworts „Homepage“ zu Händen von Frau Susanne Wolter an bewerbung-delete-@euroimmun.de. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per Post schicken.

Bitte geben Sie die Referenznummer „2017022“ an und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schulabschluss über die Ausbildung (Berufsschule, Prüfung, Ausbildungsbetrieb) bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Frau Wolter steht Ihnen bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25516 sehr gerne zur Verfügung.