Mitarbeitervideo

Als ITler im Team Kundenprojekte und Beratung sorgt Boris D. für optimale Prozesse in den Laboratorien unserer weltweiten Kunden.

IT-Techniker, IT-Systemtechniker Beratung & Support

Standort: Groß Grönau (bei Lübeck)

Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen.
 

Sie beraten unsere Kunden im In- und Ausland hinsichtlich maßgeschneiderter Softwarelösungen im Labor und begleiten deren Einführung.

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Im Kundengespräch vor Ort identifizieren Sie den individuellen Workflow und nehmen die Anforderungen auf
  • Hierauf basierend erstellen Sie ein Konzept zur Etablierung einer passenden Softwarelösung
  • Bei Bedarf koordinieren Sie Anpassungen in der Programmierung, was durch die Entwickler im Team übernommen wird
  • Sie begleiten die Inbetriebnahme der Software beim Kunden vor Ort; während der Einführungsphase betreuen und schulen Sie die Anwender intensiv
  • Auch langfristig stehen Sie unseren Kunden bei Softwareproblemen per E-Mail oder telefonisch mit Rat und Tat zur Seite: proaktiv ermitteln Sie die Ursachen und beheben mögliche Fehler

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Fachinformatiker oder Ihre Weiterbildung zum IT-Techniker erfolgreich abgeschlossen, alternativ haben Sie eine technische Berufsausbildung und bringen eine hohen Affinität für die Informatik mit
  • Mit Ihrer stark ausgeprägten Analysefähigkeit finden Sie schnell die Fehlerursache und lösen das Problem
  • Durch Ihre Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung begeistern Sie die Kunden mit optimalen Softwarelösungen
  • Kenntnisse in datenbankbasierten Anwendungen sind hilfreich bei der Fehlersuche aber keine zwingende Voraussetzung
  • Ihre guten Englischkenntnisse wenden Sie bei der Zusammenarbeit mit unseren internationalen Kunden an

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit und flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Firmenband, Freizeitprogramm (Tanzkurs, Bildhauerkurs, Zeichnen, Spieleabende) und viele kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen)
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit dem Stichwort „Homepage“ zu Händen von Frau Wille Manke an bewerbung-delete-@euroimmun.de. 

Bitte geben Sie die Referenznummer „2017121“ an und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schulabschluss über die Ausbildung (Berufsschule, Prüfung und Ausbildungsbetrieb) bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Frau Manke steht Ihnen auch bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25518 sehr gerne zur Verfügung.