Mitarbeitervideo

EUROIMMUN bietet vielfältige Möglichkeiten für Technische Assistenten und Laboranten. Lernen Sie einige davon im Video kennen!

Medizinisch. Technisch. Anders. | mt-anders

MTA, MTLA, Biologielaborant, BTA, CTA

Lübeck
Festanstellung
Vollzeit (40 Std.) / Teilzeit
  • Arbeit, Freizeit und Familie sind ideal vereinbar, da Sie an den Wochenenden und Feiertagen frei haben
  • Schichtarbeit war gestern: Rund um die Kernzeit von 9.00 bis 15.00 Uhr teilen Sie sich Arbeitsbeginn und -ende flexibel ein
  • Ihre 30 Urlaubstage können Sie nach Absprache mit Ihrem Team individuell planen
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen

Unser Ziel ist es, Menschen zu helfen. In hochmodernen Laboren stellen wir Testsysteme her, mit denen unterschiedliche Krankheiten auf der ganzen Welt schnell und zuverlässig erkannt werden können. Da sich diese zunehmend über Ländergrenzen hinweg ausbreiten oder in unbekannten Formen auftreten, entwickeln wir neben neuen Produkten die bestehenden stetig weiter, wodurch EUROIMMUN kontinuierlich stark wächst. Daher suchen wir ganzjährig Verstärkung im Labor, aber auch in vielen anderen Bereichen. Werden auch Sie Teil unseres Teams!

Die Besonderheiten im EUROIMMUN Labor

  • Die Vielfalt unserer 1.000 Produkte erfordert Flexibilität im Labor sowie eine Mischung aus klassisch-händischer Arbeit und moderner Technik: Zu Ihrem täglichen Werkzeug zählen sowohl Pipetten als auch hochspezialisierte Laborautomaten
  • Da von der ersten Forschungsidee bis zum Vertrieb alles in unserer Hand liegt, wird Ihnen der Erfolg Ihrer Arbeit unmittelbar reflektiert: Sie verstehen den Entwicklungsgedanken hinter einem Testsystem und wissen, was es für erkrankte Menschen leistet
  • In über 40 verschiedenen Abteilungen, wie z. B. Allergiediagnostik, Tropenkrankheiten oder ELISA Infektions-Serologie, erwartet Sie dank zahlreicher Nachweismethoden und Automaten ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Ihre Aufgaben können Sie zeitlich flexibel planen, da Sie diese vom ersten Versuch bis zur Auswertung selbstständig bearbeiten
  • Helle, lichtdurchflutete Labore sorgen für eine freundliche und angenehme Arbeitsatmosphäre

Hier erwarten Sie vielfältige Jobmöglichkeiten

  • Produktion: Mittels biochemischer und molekularbiologischer Verfahren stellen Sie unterschiedliche Testsysteme, wie z. B. ELISA, Indirekte Immunfluoreszenz oder Blot-Techniken zum Nachweis von Autoimmun- und Infektionskrankheiten sowie Allergien her. Darüber hinaus überprüfen Sie die Qualität der fertigen Produkte, werten die Ergebnisse aus und dokumentieren Ihre Arbeitsschritte.

  • Forschung und Entwicklung: In kleinen Projektteams wirken Sie an der Entwicklung und Validierung neuer Testsysteme oder Laborautomaten mit. Dafür planen Sie eigenständig Experimente sowie Testreihen, führen diese durch und werten Ihre Ergebnisse aus. Auch hier spielt sowohl die vollständige als auch gewissenhafte Dokumentation aller Arbeitsschritte eine wichtige Rolle, um den Entwicklungsprozess voranzutreiben.

  • Qualitätskontrolle: Sie prüfen die Produktionschargen, Testsätze und Reagenzien manuell als auch an den unterschiedlichen EUROIMMUN Geräten, bevor diese unser Haus verlassen. Darüber hinaus bearbeiten Sie in Abstimmung mit unserem Außendienst Reklamationsfälle.

  • IT: Sie testen unsere Laborsoftware aus Anwendersicht, um die einwandfreie Funktionalität sicherzustellen. Dafür definieren Sie verschiedene Testfälle und führen diese Schritt für Schritt durch. Anschließend bewerten Sie die auftretenden Fehler gemeinsam mit den Softwareentwicklern und finden Lösungen, um das Programm zu verbessern.

  • Laborautomatisierung: Ihre Begeisterung für Technik kommt bei der Entwicklung, Installation sowie Instandhaltung unserer Laborautomaten zum Einsatz. Sie validieren, warten und reparieren die Geräte in den Laboren unserer Kunden (Außendienst) oder sind erster Ansprechpartner für Ihre Kollegen in den unterschiedlichen Fachabteilungen (Innendienst).

  • Qualitätsmanagement: Sie prüfen alle Prozesse im Labor und arbeiten dabei mit den Technischen Assistenten sowie Laboranten unterschiedlicher Fachabteilungen zusammen. Ihre Aufgabe ist es, zu analysieren, ob alle Arbeitsschritte den Qualitätsnormen entsprechen, diese zu bewerten und bei Bedarf anzupassen.

  • Kundenschulungen: Als Experte schulen Sie unsere nationalen und internationalen Kunden aus mehr als 50 Nationen im Umgang mit den EUROIMMUN Produkten und Geräten. Dabei erhalten die Gäste sowohl praktische Übungen, z. B. ein Training am Mikroskop, als auch neue wissenschaftliche Informationen und Kenntnisse über die Labordiagnostik.

  • Vertrieb: Als kompetenter und verlässlicher Kundenbetreuer im Außendienst beraten Sie Neu- und Bestandskunden zu unseren Produkten und erstellen maßgeschneiderte Konzepte. Hier ist eine gleichermaßen professionelle Beratung sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit gefragt. Daher besuchen Sie die Labore direkt vor Ort und tragen so maßgeblich zum Erhalt und Ausbau unserer hohen Kundenzufriedenheit bei.

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Medizinisch-technischen Assistenten (MTA), Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA), Biologielaboranten, Biologisch-technischen Assistenten (BTA), Chemisch-technischen Assistenten (CTA) erfolgreich abgeschlossen oder beenden diese in Kürze
  • Mit Ihrem Wissen, Können und vor allem Ihrem Herzblut für die Labordiagnostik tragen Sie zur exzellenten Produktqualität sowie der damit verbundenen Kundenzufriedenheit bei
  • Sie arbeiten präzise, sorgfältig und verantwortungsbewusst, um unseren hohen Qualitätsstandard sicherzustellen
  • Ihre schnelle Auffassungsgabe in Verbindung mit Ihrem technischen Verständnis sowie Organisationstalent erleichtern Ihnen Ihren Arbeitsalltag im Labor und den Umgang mit unseren Automaten

Interessiert? Jetzt bewerben!

Im ersten Schritt benötigen wir Ihren aktuellen Lebenslauf, damit wir uns ein Bild von Ihrer Qualifikation und Ihrem bisherigen Werdegang machen können.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über ein kurzes Anschreiben sowie Ihre Abschluss- bzw. Arbeitszeugnisse. Diese sind jedoch keine Voraussetzung für den Bewerbungsprozess, denn sofern wir weitere Unterlagen benötigen, um Ihre Qualifikation noch besser einschätzen zu können, melden wir uns bei Ihnen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung dann unter Angabe der Referenznummer „2019000“ an mt-anders@euroimmun.de

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Iben unter der Telefonnummer 0451 5855-25533 und Frau Plötner unter 0451 5855-25532 sehr gerne zur Verfügung!

Sie möchten mehr über Ihre Möglichkeiten und Vorteile als MTA, MTLA, Biologielaborant, BTA oder CTA bei EUROIMMUN erfahren? Dann besuchen Sie uns auf www.mt-anders.de!

4.35
4.35

Transparenz und ein ehrlicher Umgang sind uns wichtig. Überzeugen Sie sich selbst von der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter auf kununu.de.