MTA, Medizintechniker, Anwendungsspezialist Laborautomatisierung

Pegnitz
Festanstellung
Vollzeit (40 Std.)
  • Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen.
  • Für die automatisierten Abläufe in unseren Analysegeräten programmieren und verifizieren Sie Testmethoden, die Sie auf die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen.

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Sie führen Versuchsläufe sowie Updates durch, bis die gewünschten Anforderungen und Änderungen erfüllt sind
  • Um die Nachverfolgbarkeit Ihrer Geräteprogrammierungen sicherzustellen, dokumentieren Sie sowohl die Einführung neuer als auch Änderungen bestehender Prozesse
  • Mit Ihrem guten technischen Verständnis erstellen und aktualisieren Sie die Produktinformationen sowie Anleitungen zu den Automatisierungsprozessen
  • Bei technischen Fragen zu unseren Laborautomaten sowie den dazugehörigen Softwarelösungen stehen Sie unseren internationalen Außendienstmitarbeitern und Vertriebspartnern beratend zur Seite

Das zeichnet Sie aus

  • Ihre naturwissenschaftlich-technische Ausbildung, z. B. zum Medizinisch-Technischen Assistenten (MTA), oder ein Bachelorstudium, z. B. Medizinische Technik oder Biotechnologie, haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation
  • Als fachlich kompetenter Ansprechpartner gehen Sie mit Ihrem hohen Serviceverständnis auf die Anliegen Ihrer Gesprächspartner ein und finden stets die passende Lösung
  • Ihr ausgeprägtes technisches Verständnis sowie erste Erfahrungen im direkten Kundenservice erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Aufgabe
  • Mit Ihrer analytischen sowie strukturierten Arbeitsweise behalten Sie auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen den Überblick
  • Für die Kommunikation mit internationalen Geschäftspartnern sowie das Lesen technischer Anweisungen nutzen Sie Ihre guten Englischkenntnisse

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
  • Während Ihrer Einarbeitungszeit sowie Schulungsaufenthalte an unserem Standort Lübeck genießen Sie exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant inklusive Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasser)
  • Auch unsere Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba), ein vielfältiges Freizeitprogramm (Tanzkurs, Bildhauerkurs, Zeichnen, Spieleabende) und viele kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen) stehen Ihnen in dieser Zeit zur Verfügung

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit dem Stichwort „Homepage“ zu Händen von Frau Katharina Iben an bewerbung@euroimmun.de.

Bitte geben Sie die Referenznummer „2018045" an und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schulabschluss über die Ausbildung (Berufsschule, Prüfung, Ausbildungsbetrieb) bzw. Studium mit Notenspiegel bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Unser Bewerberteam steht Ihnen bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25555 sehr gerne zur Verfügung.

4.36
4.36

Transparenz und ein ehrlicher Umgang sind uns wichtig. Überzeugen Sie sich selbst von der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter auf kununu.de.