ELISA

Allercoat™ 6 ELISA

Bestückung der Mikrotitergefäße mit Allergenringen
Bestückung der Mikrotitergefäße mit Allergenringen.
  • Bestimmung von allergenspezifischem IgE im Serum
  • Indikation: Abklärung allergischer Sensibilisierungen gegen mehr als 650 verschiedene Allergene und Allergengemische
  • Einzelbestimmung mit 50µl unverdünntem Serum pro Allergen
  • Quantitative Auswertung mittels 6-Punkt Kalibrierung (Referenzpräparation 2 IRP 75/502 der WHO)
  • Allergene gekoppelt an Papierringe; je nach Analyseanforderung frei konfigurierbar
  • Je nach Bedarf individuell vorbestückte Mikrotiterplatten (Bestellnummer EP 9901-0101); Bestellung erfolgt mittels EUROIMMUN Allercoat™-Software oder per Telefon.
  • Detektion und Evaluation mittels handelsüblichem Mikrotiterplatten-Lesegerät in Kombination mit der EUROIMMUN Allercoat™-Software
  • Automatisierbar mit dem EUROIMMUN Analyzer I und Analyzer I-2P sowie der EUROIMMUN Allercoat™-Software

Gesamt-IgE ELISA

Inkubierter ELISA Gesamt-IgE
Inkubierter ELISA Gesamt-IgE.
  • Bestimmung der Gesamt-IgE Konzentration im Serum
  • Indikation: Differenzierung zwischen allergischem und intrinsischem Asthma, zwischen Rhinitis allergica und vasomotorica und zwischen atopischer und seborrhoischer Dermatitis.
  • Beschichtung der Mikrotiterplatten mit polyklonalen anti-human-IgE Antikörpern
  • Serumverdünnung 1:10 in 50 µl
  • Quantitative Auswertung mittels 4-Punkt-Kalibrierung

ProduktBestell-Nr.
Gesamt-IgE-ELISAEV 3840-9601 E