Zika-Viren

EURORealTime Zika-Viren

Auswertung mit der EURORealTime-Analysis Software
Auswertung mit der EURORealTime-Analysis Software

Das Zika-Virus (ZIKV) ist ein Arbovirus der Familie Flaviviridae. Das Virus ist durch eine Lipidhülle sowie ein einzelsträngiges RNA-Genom gekennzeichnet. Die Übertragung erfolgt in der Regel durch den Stich von Mücken der Gattung Aedes. Eine direkte Übertragung von Mensch zu Mensch findet normalerweise nicht statt, es gibt jedoch Berichte von Übertragungen des Virus durch Geschlechtsverkehr.

Eine Infektion mit dem Zika-Virus geht zumeist mit milden Symptomen einher, die denen des Dengue- oder Chikungunya-Fieber ähneln. Mit Zika-Virus infizierte Schwangere können das Virus auf den Fötus übertragen, was schwere Missbildungen des Gehirns sowie einen Mikrozephalus bei Neugeborenen hervorrufen kann.

Der EURORealTime Zika-Viren Test ermöglicht den hochspezifischen und sensitiven Nachweis von Zika-Viren mittels Reverse-Transkriptase Real-Time Polymerase-Kettenreaktion (RT Real-Time PCR). Reverse Transkription der ZIKV-RNA in komplementäre DNA (cDNA), sowie die Amplifizierung und Detektion der ZIKV-cDNA finden dabei in einem Reaktionsansatz statt. Der Test eignet sich zur frühen Diagnose von Infektionen mit Zika-Viren und deren Differenzierung von Infektionen mit verwandten Viren wie Dengue- und Chikungunya-Viren, die ähnliche Symptome hervorrufen und in denselben Regionen endemisch sind.

Die Rohdaten-Analyse, Auswertung, Befunderstellung und elektronische Archivierung können vollautomatisch mittels der EURORealTime-Analysis Software durchgeführt werden. Zudem bietet die Software eine komfortable Führung durch den gesamten Arbeitsablauf und hilft dadurch Fehler zu vermeiden. Der direkte Nachweis von Zika-Viren mit dem EURORealTime Zika-Viren Test und der EURORealTime-Analysis Software ist extrem einfach durchzuführen und erfordert keine vertieften molekularbiologischen Kenntnisse.

ProduktBestell-Nr.
EURORealTime Zika-VirenMP 2668