EUROStar III Plus / cLED

Kontrollierte Lichtleistung für eine zuverlässige Diagnostik

  • EUROStar III Plus ist genau auf die Bedürfnisse der indirekten Immunfluoreszenz zugeschnitten. Die aufwendige konventionelle Beleuchtungseinrichtung wurde durch das verblüffend einfache System EUROStar-Bluelight ersetzt.
  • Die LED leuchtet 50.000 Stunden - 500 Mal länger als eine Quecksilberdampflampe. Durch elektronische Regelung bleibt das Licht über die gesamte Lebensdauer konstant. Damit ist das Mikroskop nahezu wartungsfrei.
  • Zur Unterstützung Ihres Qualitätsmanagements erstellen wir Ihnen nach der Prüfung ein Zertifikat über die korrekte Lichtleistung Ihres EUROStar III Plus.
  • LEDs benötigen bei vergleichbarer Helligkeit nur rund ein Zehntel der elektrischen Leistung einer 50-Watt-HBO-Lampe. EUROStar-Bluelight ist unmittelbar nach dem Ausschalten wieder startbereit und bringt sofort die volle Leistung. Es setzt keine UV-Strahlung frei und ist explosionssicher.
  • Der komfortable 50/50-Phototubus macht ein Umschalten zwischen Okularen und optionaler Kamera überflüssig.
  • EUROStar III Plus bietet mit der Halogen-Durchlichtquelle die Möglichkeit, im Hellfeld, Dunkelfeld und optional im Phasenkontrast zu arbeiten.
  • In Form der EUROIMMUN cLED ist diese Technologie auch als separates Modul erhältlich und bietet so die Möglichkeit, bestimmte Mikroskope aufzurüsten.