Bereichsleitung Geräteproduktion

(m/w/d)

Selmsdorf
Festanstellung
Vollzeit (40 h/Woche)

Das sind Ihre neuen Aufgaben

Sie übernehmen die disziplinarische Verantwortung sowie strategische und fachliche Führung des 105-köpfigen Geschäftsbereiches, bestehend aus sechs Abteilungen mit dreizehn Teams.

  • Sie stellen einen reibungslosen Produktionsablauf unter Berücksichtigung von Effizienz, Termin- sowie Qualitätstreue im Tagesgeschäft sicher und gewährleisten die Arbeitssicherheit aller Kollegen Ihres Bereiches
  • Als Führungskraft motivieren und entwickeln Sie Ihre Abteilungsleiter und fördern zugleich die Qualifikation aller Kollegen aus den jeweiligen Abteilungen
  • Sie hinterfragen und optimieren die Fertigungsabläufe und -prozesse mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung und Effizienzsteigerung im Rahmen des Lean Managements, die Gestaltung zukünftiger Optimierungskonzepte für die Produktion übernehmen Sie in enger Zusammenarbeit mit der Technischen Direktion
  • Für Ihre Verantwortungsbereiche, die Produktion mit den Bereichen Fertigungen Zerspanung, Blech, Elektronik, Montage und der Orientierung auf Seriengeräte für Kunden, Prototypen und Produktionsanlagen, erarbeiten Sie die Kapazitäts- sowie Investitionsplanung und überwachen die gemeinsam mit der Geschäftsleitung festgelegten Ziele
  • Darüber hinaus überwachen und steuern Sie die laufende Kostenentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Controlling und gewährleisten das Einleiten von Gegenmaßnahmen bei Planabweichungen

Das zeichnet Sie aus

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Technikerausbildung sowie ein Studium im Bereich Maschinenbau oder Produktionstechnik und bringen mindestens fünf Jahre Führungs- und Fertigungserfahrung als Produktionsleitung, bevorzugt in der Medizintechnik, mit 
  • Mit einer hohen Fertigungspräzision sind Sie vertraut, idealerweise im Bereich der feinwerktechnischen Produkte mit elektronischen und elektromechanischen Komponenten
  • Sie haben Lean-Methoden, wie z.B. 5S, Shopfloor Management oder KVP bereits aktiv im Produktionsumfeld angewendet
  • Sie sind eine unternehmerisch agierende Führungskraft mit hoher Eigenmotivation sowie einer starken Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Das erwartet Sie

  • Ein sicherer Job für die Zukunft - Unbefristete Arbeitsverträge in einer krisensicheren und zukunftsorientierten Branche
  • Ein gutes Gleichgewicht zwischen Beruf und Freizeit - Flexible Arbeits- und Pausenzeiten rund um die Kernarbeitszeit, Stundenkonto, mobiles Arbeiten, 30 Urlaubstage
  • Kollegen, bei denen man sich wohl fühlt - Familiäre Arbeitsatmosphäre, Du-Kultur auf allen Ebenen, Onboarding und Patenprogramm, Teamevents
  • Gute Arbeit zahlt sich aus - 13 Gehälter, Mitarbeiterempfehlungsprogramm, übergesetzliche Zuschüsse zu Ihrer Altersvorsorge
  • Gesundheit ist das höchste Gut - Ausgewogene Ernährung im Betriebsrestaurant, Getränkeflatrate, Betriebsarzt, Physioservice und Massagen, diverse Firmensportgruppen
  • Viel Abwechslung, auch nach Feierabend - Mitarbeiterveranstaltungen, Kreativ-Workshops, Sonderkonditionen für Veranstaltungen, Rabattaktionen für Produkte und Dienstleistungen
  • Feedback, das gehört wird - Jährliche Mitarbeitergespräche, regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Und vieles mehr!

Jetzt bewerben!

per Formular per E-Mail

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2022184", Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Unser Bewerberteam freut sich unter
0451 2032-9960 auf Ihren Anruf.

Ihre Ansprechpartnerin
Martina Glass

Teilen

Back to top

Cookie-Einstellungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Um Ihnen ein optimales Web- Erlebnis bei Ihrer Suche nach dem richtigen Arbeitgeber bieten zu können, verwenden wir Cookies. Dabei handelt es sich um technisch notwendige Cookies zur Speicherung der Cookieeinstellung sowie Cookies von Drittanbietern. Diese helfen uns, Ihre Erfahrungen als Nutzer unserer Website zu optimieren und die Zugriffe zu analysieren.

Sie entscheiden selbst, welcher Arbeitgeber am besten zu Ihnen passt. Darüber hinaus bestimmen Sie, welche Cookies Sie zulassen, damit wir Ihnen bei der Suche nach Ihrem nächsten Job behilflich sein können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookierichtlinie. Dort können Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung einsehen, ändern oder mit nur einem Klick widerrufen.



Auswahl bestätigenAlle bestätigen