Clinical Affairs Manager

(m/w/d)

Dassow / Lübeck
Festanstellung
Vollzeit (40 h/Woche)

Das sind Ihre neuen Aufgaben

Von der Beratung über die Planung bis hin zur Durchführung betreuen Sie die regulatorischen Aufgaben im Rahmen unserer Leistungsbewertungsstudien, um den klinischen Nachweis unserer IVD-Produkte zu belegen.

  • Sie definieren produktspezifische klinische Bewertungsstrategien, werten klinische Daten aus und erstellen Berichte zur klinischen Leistung in Zusammenarbeit mit den beteiligten Fachabteilungen
  • Darüber hinaus verantworten Sie die Weiterentwicklung unserer Prozesse zur klinischen Leistungs­bewertungsprüfung sowie zur analytischen Validierung und führen hierzu Schulungen durch
  • Sie sind an der Durchführung klinischer Studien im Rahmen der regulatorischen Einordnung und Vorgehensweise beteiligt
  • Für Ihre Kollegen in den Fachabteilungen sind sie wichtiger Ansprechpartner und stehen bei jeglichen Fragestellungen zum klinischen Nachweis beratend zur Seite
  • Sie überprüfen, ob sich produktspezifisches Marketingmaterial und Publikationen auf die Ergebnisse der klinischen Leistungsstudien stützt

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr Masterstudium der Ingenieur- oder Naturwissenschaften wie z. B. Medizintechnik, Biologie oder Biotechnologie haben Sie erfolgreich abgeschlossen und idealerweise um eine Promotion im Fachgebiet Immunologie ergänzt
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im regulatorischen Bereich eines IVD- oder MDR-Herstellers und der Durchführung von klinischen Studien mit
  • Mit Ihrem analytischen Denkvermögen und Ihrer strukturierten Arbeitsweise fällt es Ihnen leicht, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und aufzubereiten
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse wenden Sie bei der Dokumentation und im Austausch mit unseren ausländischen Niederlassungen sicher an
  • Dank Ihrer Kommunikationsstärke und einem ausgeprägten Teamgeist können Sie zwischen den Fachabteilungen gut vermitteln und Ihren Kollegen als kompetenter Ansprechpartner stets weiterhelfen

Das erwartet Sie

  • Ein sicherer Arbeitsplatz auch während Corona – wir stellen weiterhin mit unbefristetem Vertrag ein
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Jetzt bewerben!

per Formular per E-Mail

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2022065", Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@euroimmun.de“.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Unser Bewerberteam freut sich unter
0451 2032-9960 auf Ihren Anruf.

Ihre Ansprechpartnerin
Martina Glass

Teilen

Back to top

Cookie-Einstellungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Um Ihnen ein optimales Web- Erlebnis bei Ihrer Suche nach dem richtigen Arbeitgeber bieten zu können, verwenden wir Cookies. Dabei handelt es sich um technisch notwendige Cookies zur Speicherung der Cookieeinstellung sowie Cookies von Drittanbietern. Diese helfen uns, Ihre Erfahrungen als Nutzer unserer Website zu optimieren und die Zugriffe zu analysieren.

Sie entscheiden selbst, welcher Arbeitgeber am besten zu Ihnen passt. Darüber hinaus bestimmen Sie, welche Cookies Sie zulassen, damit wir Ihnen bei der Suche nach Ihrem nächsten Job behilflich sein können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookierichtlinie. Dort können Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung einsehen, ändern oder mit nur einem Klick widerrufen.



Auswahl bestätigenAlle bestätigen