Entwickler Gerätesoftware, Softwareentwickler F&E Projekte

(m/w/d)

Dassow
Festanstellung
Vollzeit (40 h/Woche)

Das sind Ihre neuen Aufgaben

In unserer Abteilung „Informatik – F&E Projekte“ entwickeln Sie Anwendungs- und Steuerungssoftware für unsere anspruchsvollen Laborgeräte

  • Sie implementieren freigegebene Softwarespezifikationen in Form von User Stories und erstellen bzw. erweitern Datenstrukturen, Algorithmen, Funktionen oder Bedienoberflächen
  • Um Schwachstellen zu identifizieren, implementieren Sie Komponenten- und Integrationstest
  • Auftretende Programmfehler analysieren und korrigieren Sie im Rahmen des Softwareproblemlösungsprozesses
  • Für die technische Dokumentation zeichnen Sie alle Informationen zum Anwendungs-Design sowie den implementierten Funktionen und Komponenten auf
  • Darüber hinaus erweitern Sie unsere bestehende Systemarchitektur

Die Besonderheiten

  • Sie arbeiten innerhalb eines dynamischen Scrum Teams, das anspruchsvolle Entwicklungsprojekte nach agilen Methoden umsetzt
  • Durch die Vielfalt unserer Projekte und die verschiedenen Geräte ist das Aufgabengebiet sehr abwechslungsreich

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr Studium der Informatik haben Sie erfolgreich abgeschlossen; alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben Erfahrung in der objektorientierten Programmierung mit einer modernen Sprache wie C#, C++ oder Java
  • Idealerweise sind Sie mit der Entwicklung von Benutzeroberflächen mit WPF in Visual Studio sowie dem Umgang mit relationalen Datenbanksystemen vertraut
  • Mit Ihrer zuverlässigen und zielorientierten Arbeitsweise treiben Sie Ihre Projekte proaktiv voran
  • Teamarbeit bereitet Ihnen Freude und Sie schaffen fachliche Transparenz durch offene Kommunikation im Team und mit den Fachbereichen

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Jetzt bewerben!

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020229" an bewerbung@euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Martina Glass
0451 2032-1563

Back to top