Entwicklungsingenieur Biotechnologie, Molecular Life Science

(m/w/d)

Dassow
Festanstellung
Vollzeit

Das sind Ihre neuen Aufgaben

In der Abteilung „Entwicklung Analysetechnik“ schaffen Sie optimale Automatisierungslösungen für Labore.

  • Sie sind Teil des Entwicklungsteams für ein vollautomatisiertes Analysegerät für Immunoassays und betreuen hierbei insbesondere die biologische Testung an den Prototypen sowie technische Tests einzelner Komponenten
  • Zur Verifizierung und Validierung des Geräts planen Sie die Tests unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen
  • Anschließend führen Sie die Versuche durch, werten diese aus und diskutieren die Ergebnisse mit Ihrem Team
  • Basierend auf den Testergebnissen definieren Sie die Anforderungen an das Analysegerät und stehen hierbei im ständigen Austausch mit den Kollegen aus der Assay- und Geräteentwicklung

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihr naturwissenschaftliches Studium der Biotechnologie, Biochemie, Biologie oder Molecular Life Science erfolgreich abgeschlossen, alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Im wissenschaftlichen Arbeiten konnten Sie bereits Berufserfahrung sammeln, idealerweise mit Laborautomaten
  • Ihre gründliche und systematische Arbeitsweise hilft Ihnen, Fehler und Fehlerursachen anhand der Versuchsergebnisse analysieren zu können
  • Sie sind ein Teamplayer: Die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen meistern Sie mit Ihrer Offenheit und Kommunikationsstärke

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020158" an bewerbung(at)euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Martina Glass
0451 2032-1563

Back to top