Requirements Engineer IT, Anforderungsmanagement Software

(m/w/d)

Dassow
Festanstellung
Vollzeit

Das sind Ihre neuen Aufgaben

In der Abteilung „IT Software“ identifizieren Sie die Anforderungen an unsere Softwarelösungen und koordinieren alle Änderungen von der Analyse bis zur Umsetzung.

  • Sie analysieren eingehende Änderungsanforderungen sowie Fehlermeldungen zu unseren Softwareprodukten - dabei handelt es sich sowohl um interne Programme als auch externe Kundensoftware
  • Die Informationen prüfen Sie auf Vollständigkeit, hinterfragen bei Bedarf und bereiten sie für das Release Management auf
  • Im ständigen Austausch mit Kunden, Fachabteilungen und Entwicklern stellen Sie sicher, dass die Änderungen strukturiert erfasst, bewertet, priorisiert und umgesetzt werden
  • In den Team-Meetings verfolgen Sie den Projektfortschritt, koordinieren die Prozesse und sorgen dabei für die nötige Transparenz bei allen Beteiligten
  • Den Umfang, die Umsetzung und Prüfung der Änderungen dokumentieren Sie fortlaufend

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Medizinischen Informatik haben Sie erfolgreich abgeschlossen; alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung als Anforderungsmanager oder Projektmanager und beherrschen die Programmiersprache C#
  • Dank Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit sind Sie kompetenter Ansprechpartner im Gespräch mit Kunden und Kollegen
  • Ihr hohes Maß an Organisationsvermögen, gepaart mit einer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise helfen Ihnen, pragmatische Lösungskonzepte zu entwickeln

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Jetzt bewerben!

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020159" an bewerbung@euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Martina Glass
0451 2032-1563

Back to top