Requirements Engineer IT, Anforderungsmanagement Software

(m/w/d)

Dassow
Festanstellung
Vollzeit

Das sind Ihre neuen Aufgaben

In der Abteilung „IT Software“ identifizieren Sie die Anforderungen an unsere Softwarelösungen und koordinieren alle Änderungen von der Analyse bis zur Umsetzung.

  • Sie analysieren eingehende Änderungsanforderungen sowie Fehlermeldungen zu unseren Softwareprodukten - dabei handelt es sich sowohl um interne Programme als auch externe Kundensoftware
  • Die Informationen prüfen Sie auf Vollständigkeit, hinterfragen bei Bedarf und bereiten sie für das Release Management auf
  • Im ständigen Austausch mit Kunden, Fachabteilungen und Entwicklern stellen Sie sicher, dass die Änderungen strukturiert erfasst, bewertet, priorisiert und umgesetzt werden
  • In den Team-Meetings verfolgen Sie den Projektfortschritt, koordinieren die Prozesse und sorgen dabei für die nötige Transparenz bei allen Beteiligten
  • Den Umfang, die Umsetzung und Prüfung der Änderungen dokumentieren Sie fortlaufend

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Medizinischen Informatik haben Sie erfolgreich abgeschlossen; alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung als Anforderungsmanager oder Projektmanager und beherrschen die Programmiersprache C#
  • Dank Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit sind Sie kompetenter Ansprechpartner im Gespräch mit Kunden und Kollegen
  • Ihr hohes Maß an Organisationsvermögen, gepaart mit einer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise helfen Ihnen, pragmatische Lösungskonzepte zu entwickeln

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020159" an bewerbung(at)euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Martina Glass
0451 2032-1563

Back to top