Risikomanager Medizintechnik

(m/w/d)

Dassow / Lübeck
Festanstellung
Vollzeit (40 h/Woche)

Das sind Ihre neuen Aufgaben

Sie betreuen das Risikomanagement unserer Analysegeräte über alle Entwicklungsphasen.

  • Sie stellen einen reibungslosen Risikomanagement-Prozess sicher und entwickeln diesen unter Einhaltung gültiger Normen kontinuierlich weiter
  • Um frühzeitig Risiken zu identifizieren, führen Sie umfassende Risikoanalysen durch, bewerten diese und leiten entsprechende Maßnahmen ab
  • Dabei koordinieren Sie die Arbeit eines interdisziplinären Expertenteams und finden gemeinsam pragmatische Lösungen zur Risikominimierung
  • Sie erstellen und pflegen die Risikomanagement-Akte unter Beachtung der DIN EN ISO 14971 und begleiten die FMEA-Erstellung aus Risikomanagementsicht
  • Für Ihre Kollegen in den Fachabteilungen sind Sie wichtiger Ansprechpartner und stehen bei Rückfragen mit Rat und Tat zur Seite

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr Studium der Ingenieurwissenschaften (z. B. Medizintechnik, Informatik, Elektrotechnik) oder der Naturwissenschaften (z. B. Biochemie oder Molecular Life Science) haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise haben Sie bereits praktische Erfahrung im Risikomanagement von Medizinprodukten gesammelt
  • Ihre Kenntnisse internationaler Risikomanagement-Normen, z. B. DIN EN ISO 14971, wenden Sie sicher an
  • Es fällt Ihnen leicht, komplexe Zusammenhänge zu erfassen, zu analysieren und strukturieren, um darauf basierend konkrete Handlungsmaßnahmen abzuleiten
  • Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit und Ihrem sicheren Auftreten überzeugen Sie im Team

Das erwartet Sie

  • Ein sicherer Job für die Zukunft - Unbefristete Arbeitsverträge in einer krisensicheren und zukunftsorientierten Branche
  • Ein gutes Gleichgewicht zwischen Beruf und Freizeit - Flexible Arbeits- und Pausenzeiten rund um die Kernarbeitszeit, Stundenkonto, mobiles Arbeiten, 30 Urlaubstage
  • Kollegen, bei denen man sich wohl fühlt - Familiäre Arbeitsatmosphäre, Du-Kultur auf allen Ebenen, Onboarding und Patenprogramm, Teamevents
  • Gute Arbeit zahlt sich aus - 13 Gehälter, Mitarbeiterempfehlungsprogramm, übergesetzliche Zuschüsse zu Ihrer Altersvorsorge
  • Gesundheit ist das höchste Gut - Ausgewogene Ernährung im Betriebsrestaurant, Getränkeflatrate, Betriebsarzt, Physioservice und Massagen, diverse Firmensportgruppen
  • Viel Abwechslung, auch nach Feierabend - Mitarbeiterveranstaltungen, Kreativ-Workshops, Sonderkonditionen für Veranstaltungen, Rabattaktionen für Produkte und Dienstleistungen
  • Feedback, das gehört wird - Jährliche Mitarbeitergespräche, regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Und vieles mehr!

Jetzt bewerben!

per Formular per E-Mail

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2022213", Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Unser Bewerberteam freut sich unter
0451 2032-9960 auf Ihren Anruf.

Ihre Ansprechpartnerin
Martina Glass

Teilen

Back to top

Cookie-Einstellungen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Um Ihnen ein optimales Web- Erlebnis bei Ihrer Suche nach dem richtigen Arbeitgeber bieten zu können, verwenden wir Cookies. Dabei handelt es sich um technisch notwendige Cookies zur Speicherung der Cookieeinstellung sowie Cookies von Drittanbietern. Diese helfen uns, Ihre Erfahrungen als Nutzer unserer Website zu optimieren und die Zugriffe zu analysieren.

Sie entscheiden selbst, welcher Arbeitgeber am besten zu Ihnen passt. Darüber hinaus bestimmen Sie, welche Cookies Sie zulassen, damit wir Ihnen bei der Suche nach Ihrem nächsten Job behilflich sein können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookierichtlinie. Dort können Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung einsehen, ändern oder mit nur einem Klick widerrufen.



Auswahl bestätigenAlle bestätigen