Softwaretester, Gerätesoftware Medizintechnik

(m/w/d)

Dassow / Lübeck
Festanstellung
Vollzeit

Das sind Ihre neuen Aufgaben

In unserer Abteilung "Systemprüfung Analysetechnik" erstellen Sie Testfälle und prüfen die Software unserer Analysegeräte auf Herz und Nieren

  • Sie erstellen Testfälle für den manuellen Systemtest, führen Tests durch und dokumentieren die einzelnen Schritte sowie Ergebnisse sowohl im Testmanagement- als auch Fehlerverwaltungssystem
  • Bei auftretenden Software- oder Gerätefehlern informieren Sie die Entwickler und führen gemeinsam Fehleranalysen durch
  • Nachdem die Fehler korrigiert wurden, schließen Sie den Prozess mit Fehlernachtests ab
  • Gemeinsam mit dem Anforderungsmanager im Projektteam prüfen Sie frühzeitig die Umsetzbarkeit sowie Testbarkeit der definierten Anforderungen

Die Besonderheiten

  • Sie erwartet ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, da Sie Ihre Tests nicht nur am PC, sondern auch direkt am Gerät in unseren hochmodernen Laboren durchführen
  • Von der ersten Idee bis zur Produkteinführung arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team eng mit unseren Softwareentwicklern sowie Kollegen aus der Konstruktion, Elektronik und Biotechnologie zusammen

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr Studium der Informatik, Medizinischen Informatik, Medizintechnik oder Biotechnologie haben Sie erfolgreich abgeschlossen; alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Beim Testen gehen Sie selbstständig, strukturiert und mit einem hohen Qualitätsanspruch vor, um mögliche Fehler zu finden
  • Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit zeigt sich in der Zusammenarbeit mit unseren Entwicklern, aber auch mit allen anderen Kollegen an den Schnittstellen rund um die Analysegeräte
  • Eine Zertifizierung als ISTQB® Certified Tester oder erste Erfahrungen in der Durchführung von Gebrauchstauglichkeitstests sind von Vorteil
  • Sie sind örtlich flexibel und arbeiten projektabhängig an unseren norddeutschen Standorten Lübeck und Dassow (Umkreis 30 km)

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020135" an bewerbung(at)euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Martina Glass
0451 2032-1563

Back to top