Spezialist Stammdatenmanagement, Master Data Management

(m/w/d)

Lübeck
Festanstellung
Vollzeit

Das sind Ihre neuen Aufgaben

In der Abteilung Stammdatenmanagement sind Sie verantwortlich für die Optimierung unserer Stammdatenprozesse und -systeme

  • Sie konzipieren innerhalb unserer Systemlandschaft einen neuen Stammdatenkatalog für die Produktions- und Fertigungskomponenten wie Rohmaterial oder Zwischenerzeugnisse
  • Darüber hinaus stimmen Sie bereits bestehende Anwendungssysteme sowie Geschäftsprozesse aufeinander ab und stellen Verbindungen zu Subsystemen her
  • Sie sind eine wichtige Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT, indem Sie die fachlichen Anforderungen in technische Requirements übersetzen
  • Im kontinuierlichen Austausch mit Ihren Kollegen aus den Fachabteilungen ermitteln Sie nicht nur die relevanten Stammdaten, sondern sind auch ein kompetenter Berater zur Wichtigkeit der Datenqualität

Das zeichnet Sie aus

  • Ihre kaufmännische oder technische Ausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen gesammelt und sind mit einem ERP-System sowie den Geschäftsprozessen der Materialwirtschaft vertraut
  • Ihr hohes Maß an Organisationsvermögen, gepaart mit einer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise helfen Ihnen, pragmatische Lösungskonzepte zu entwickeln
  • Sie sind ein zuverlässiger Ansprechpartner für Ihre Kollegen und können dank guter Englischkenntnisse auch problemlos mit unseren Niederlassungen und Distributoren im Ausland kommunizieren
  • Die Arbeit in verschiedenen Systemen ist für Sie kein Problem; der sichere Umgang mit den MS-Office Anwendungen, insbesondere Microsoft Excel, rundet Ihr Profil ab

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Jetzt bewerben!

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020197" an bewerbung@euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Edda Jöns
0451 2032-1566

Back to top