Industriemechaniker

Du sitzt nicht gerne am Schreibtisch, sondern möchtest lieber in einer Werkstatt und mit Deinen Händen arbeiten? Dann solltest Du über die Ausbildung als Industriemechaniker nachdenken. Bei EUROIMMUN sorgst Du dann dafür, dass unsere Laborgeräte und Produktionsmaschinen richtig montiert werden. Außerdem stellst Du durch Wartungs- und Servicearbeiten die einwandfreie Funktionsfähigkeit der Geräte sicher.

Das sind Deine Aufgaben

  • Fertigung der Analysegeräte und Produktionsmaschinen
  • Montieren der Einzelteile und Baugruppen anhand technischer Zeichnungen
  • Wartungs-, Inspektions- und Instandsetzungsarbeiten
  • Durchführen der Qualitätskontrollen

Das zeichnet Dich aus

  • Guter bis sehr guter Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Informatikkenntnisse
  • Sorgfalt, Engagement und Wissbegierigkeit

Ausbildungsdauer 3,5 Jahre

Beginn jährlich 01. August (nächster Start 2020/2024)

Standorte Lübeck und Dassow

Emil-Possehl-Schule in Lübeck
Die Berufsschule findet 1-2 Tage pro Woche statt.

1. Jahr 900 €, 2. Jahr 1.000 €,
3. Jahr 1.100 €, 4. Jahr 1.200 €

Entdecke die Ausbildung Industriemechaniker

Back to top