Applikationsspezialist Medizintechnik

Dassow
Festanstellung
Vollzeit (40 Std.)
  • Ihre zentrale Aufgabe ist die Planung und Durchführung von Komponententests der technischen Baugruppen in unseren Laborgeräten
  • Abteilung: EuroPathologie Instrumente
  • Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Sie planen Testreihen und führen diese durch, um die Funktionseinheiten der Geräte auf Herz und Nieren zu prüfen
  • Anschließend werten Sie Ihre Ergebnisse aus und dokumentieren diese in einem Testbericht
  • Im fortlaufenden Projekt verifizieren und prüfen Sie die technischen Baugruppen, bevor die Seriengeräte an unsere Kunden ausgeliefert werden
  • Neue Produktideen oder Konzepte erarbeiten und bewerten Sie interdisziplinär mit den Fachabteilungen Konstruktion, Elektronik sowie den Kollegen der Softwareentwicklung

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihre Ausbildung oder ein Bachelorstudium der Medizintechnik erfolgreich abgeschlossen, alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Mit Ihrer sorgfältigen und präzisen Arbeitsweise sorgen Sie für belastbare Testergebnisse
  • Als Teamplayer fällt Ihnen die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit leicht, bei der Sie Ihre kreativen Ideen zur Entwicklung der Automatisierungslösungen einbringen
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Laborautomaten, die Ihnen den Einstieg in den Arbeitsalltag bei EUROIMMUN erleichtern
  • Kenntnisse in der Messtechnik runden Ihr Profil ab, sind jedoch nicht zwingend erforderlich

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Firmenband, Freizeitprogramm (Tanzkurs, Bildhauerkurs, Zeichnen, Spieleabende) und viele kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen)
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen 
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit dem Stichwort „Homepage“ zu Händen von Frau Marita Plötner an bewerbung@euroimmun.de.

Bitte geben Sie die Referenznummer „2019224“ an und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schulabschluss über die Ausbildung (Berufsschule, Prüfung und Ausbildungsbetrieb) bzw. Studium mit Notenspiegel bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Unser Bewerberteam steht Ihnen bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25555 sehr gerne zur Verfügung.

4.34
4.34

Transparenz und ein ehrlicher Umgang sind uns wichtig. Überzeugen Sie sich selbst von der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter auf kununu.de.