Mitarbeitervideo

EUROIMMUN bietet vielfältige Möglichkeiten für Technische Assistenten und Laboranten. Lernen Sie einige davon im Video kennen!

Medizinisch. Technisch. Anders. | mt-anders

MTA, MTLA, Biologielaborant, BTA, CTA Biochemie

Dassow
Festanstellung
Vollzeit (40 Std.)
  • Arbeit, Freizeit und Familie sind ideal vereinbar, da Sie an den Wochenenden und Feiertagen frei haben
  • Schichtarbeit war gestern: Rund um die Kernzeit von 9.00 bis 15.00 Uhr teilen Sie sich Arbeitsbeginn und -ende flexibel ein
  • Ihre 30 Urlaubstage können Sie nach Absprache mit Ihrem Team individuell planen
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen

Aus unterschiedlichen Allergenen stellen Sie Extrakte für die Allergiediagnostik her.

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Sie extrahieren und reinigen Proteine mit verschiedenen proteinchemischen Methoden auf, z. B. Zentrifugation, Batch- und Säulenchromatographie
  • Mittels SDS-Page und weiteren biochemischen Methoden analysieren Sie Biomoleküle
  • Sie untersuchen die Extrakte und isolierten Proteine mithilfe der Enzymimmunassays und Blot-Techniken
  • Die Ergebnisse werten Sie aus und dokumentieren diese

Die Besonderheiten Ihrer neuen Tätigkeit

  • Sie arbeiten sowohl mit nativen Allergenquellen als auch mit rekombinanten Allergenen
  • Nach erfolgreicher Einarbeitung übernehmen Sie zunehmend verantwortungsvolle Aufgaben, sowohl in der Produktion als auch der Forschung

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum Medizinisch-technischen Assistenten (MTA), Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA), Biologielaboranten, Biologisch-technischen Assistenten (BTA) oder Chemisch-technischen Assistenten (CTA) erfolgreich abgeschlossen; alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Proteinchemieanalyse und mit biochemischen Analysemethoden
  • Sie arbeiten präzise und mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein beim Umgang mit wertvollen Ressourcen,
    z. B. einmaligem Biomaterial
  • Mit Ihrem Organisationstalent erzielen Sie eine hohe Effizienz bei den Versuchsreihen

Die Extras runden Ihren Job künftig ab

  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Firmenband, Freizeitprogramm (Tanzkurs, Bildhauerkurs, Zeichnen, Spieleabende) und viele kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen)
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Interessiert? Jetzt bewerben

Im ersten Schritt benötigen wir Ihren aktuellen Lebenslauf, damit wir uns ein Bild von Ihrer Qualifikation und Ihrem bisherigen Werdegang machen können.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über ein kurzes Anschreiben sowie Ihre Abschluss- bzw. Arbeitszeugnisse. Diese sind jedoch keine Voraussetzung für den Bewerbungsprozess, denn sofern wir weitere Unterlagen benötigen, um Ihre Qualifikation noch besser einschätzen zu können, melden wir uns bei Ihnen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung dann unter Angabe der Referenznummer „2019098“ an mt-anders@euroimmun.de

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Iben unter der Telefonnummer 0451 5855-25533 und Frau Plötner unter 0451 5855-25532 sehr gerne zur Verfügung!

Sie möchten mehr über Ihre Möglichkeiten und Vorteile als MTA, MTLA, Biologielaborant, BTA oder CTA bei EUROIMMUN erfahren? Dann besuchen Sie uns auf www.mt-anders.de!

4.34
4.34

Transparenz und ein ehrlicher Umgang sind uns wichtig. Überzeugen Sie sich selbst von der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter auf kununu.de.