Maschinen- und Anlagenführer, Maschinenbediener Spritzguss

Selmsdorf
Festanstellung
Vollzeit (40 Std.)
  • Sie betreuen und dokumentieren den Produktionsprozess unserer hochwertigen Kunststofferzeugnisse und tragen so zu einem reibungslosen Ablauf bei
  • Abteilung: Spritzguss
  • Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Sie bedienen die Spritzgussmaschinen und führen Roh-, Hilfs- sowie Betriebsstoffe zu, dabei beachten Sie die gültigen Arbeitsanweisungen und Sicherheitsvorschriften
  • Um unseren Qualitätsstandard zu sichern, dokumentieren Sie Ihre Arbeitsschritte und führen während und nach der Produktion eine Werkerselbstprüfung sowie Inprozess-Kontrolle durch
  • Sie reinigen und warten die für den Produktionsprozess relevanten Anlagen, Werkzeuge sowie die dazugehörigen Peripheriegeräte; kleinere Reparaturarbeiten führen Sie selbstständig durch
  • Nach der Fertigung an den Spritzgussmaschinen geben Sie die Kunststofferzeugnisse in die Nachbearbeitung und überwachen die halb- sowie vollautomatisierten Prozessschritte
  • Abschließend verpacken Sie die fertiggestellten Artikel und bereiten sie für den Versand vor

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihre technische Ausbildung, z. B. zum Maschinen- und Anlagenführer o. ä., erfolgreich abgeschlossen
  • Erste Erfahrungen in der Bedienung von Maschinen und Anlagen sowie gute PC-Kenntnisse erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Aufgabe
  • Dank Ihrer ausgeprägten Teamfähigkeit stehen Sie bei den Kollegen hoch im Kurs: Ihre Verlässlichkeit und das pünktliche Erscheinen innerhalb des 3-Schicht-Systems zeichnen Sie aus
  • Ihre sorgfältige und genaue Arbeitsweise spiegelt sich in der Qualität der Bauteile sowie der dazugehörigen Dokumentation wider

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit dem Stichwort "Homepage" zu Händen von Frau Martina Glass an bewerbung@euroimmun.de.

Bitte geben Sie die Referenznummer "2019276" an fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schulabschluss über die Ausbildung (Berufsschule, Prüfung, Ausbildungsbetrieb) bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Unser Bewerberteam steht Ihnen bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25555 sehr gerne zur Verfügung.

4.34
4.34

Transparenz und ein ehrlicher Umgang sind uns wichtig. Überzeugen Sie sich selbst von der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter auf kununu.de.