Vitamin D

25-OH-Vitamin-D

Das aktive Vitamin D-Hormon (1,25-Dihydroxy-Vitamin D) reguliert die Calciumaufnahme aus dem Darm, die Knochenmineralisierung, die Osteoblastendifferenzierung und die Knochenmatrixsynthese. Bereits ein leichter Vitamin-D-Mangel im Blut führt zu einem gesteigerten Knochenabbau. Darüber hinaus ist die Hypovitaminose-D ein Risikofaktor für Autoimmunkrankheiten (z. B. Multiple Sklerose, Morbus Crohn, Diabetes mellitus Typ1), Infektionskrankheiten (z. B. Infekte der Atemwege, Tuberkulose) und kardiovaskuläre Erkrankungen.

Der 25-OH-Vitamin-D-ELISA dient dem serologischen Nachweis der Vitamin D-Konzentration im Menschen. Der Serumspiegel des 25-OH-Vitamin D, das als Vitamin-D-Speicher die höchste Konzentration von allen Vitamin-D-Metaboliten im Blut aufweist, gilt als geeigneter Indikator für die aktuelle Vitamin-D-Versorgung des menschlichen Organismus.

ProduktBestell-Nr.
25-OH-Vitamin-D-ELISAEQ 6411