Regulatory Affairs Manager, Biotechnologe, Qualitätsmanagement

Lübeck
Festanstellung
Vollzeit (40 Std.)
  • Sie sichern unsere Qualitätsstandards und sorgen für die Registrierung unserer Testsysteme im Ausland
  • Abteilung: Qualitätsmanagement
  • Weibliche und männliche Bewerber sind gleichermaßen willkommen

Das sind Ihre neuen Aufgaben

  • Im Austausch mit unseren internationalen Niederlassungen und Distributoren erfassen Sie die Anforderungen an Produktregistrierungen
  • Die Validierungsergebnisse aus den Fachabteilungen überführen Sie in Technische Dokumentationen und erstellen Registrierungsdossiers
  • Sie planen und koordinieren die Registrierung unserer Produkte im Ausland und sorgen mit der termingerechten Erstellung der Dossiers für einen reibungslosen Ablauf
  • Bestehende Dokumente prüfen Sie auf Konformität mit den regulatorischen Vorgaben und adaptieren diese bei Bedarf an geltende Anforderungen, z. B. der IVD-Verordnung
  • Bei Anforderungsänderungen vermitteln Sie zwischen den Fachabteilungen und unseren ausländischen Partnern

Die Besonderheiten

  • Spannende Tätigkeiten für alle, deren Herz sowohl für Qualitätsmanagement als auch Regulatory Affairs schlägt
  • Sie arbeiten eng mit Kollegen aus anderen Fachabteilungen sowie unseren Niederlassungen und Distributoren im Ausland zusammen
  • Beim Erstellen der Dokumentationen ist sowohl Arbeiten nach strukturierten Vorgaben als auch Kreativität gefragt

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr naturwissenschaftliches Studium z. B. der Biologie, Humanbiologie, Biochemie oder Biotechnologie haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ bringen Sie eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Idealerweise haben Sie schon erste Berufserfahrung im regulatorischen Bereich der Medizinprodukte-Industrie oder mit Produktregistrierungen von In-vitro Diagnostika gesammelt
  • Es fällt Ihnen leicht, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen sowie prägnant und verständlich zu formulieren - für die Dokumentation nutzen Sie Ihre Kenntnisse in MS Word und Excel
  • Ihre ausgeprägten Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch helfen Ihnen bei der Erstellung der Dokumente für internationale Behörden sowie der Kommunikation mit unserem weltweiten Netz von Distributoren und Niederlassungen
  • Sie sind ein Teamplayer, der sich mit viel Eigeninitiative für die gemeinsamen Ziele einsetzt

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Firmenband, Freizeitprogramm (Tanzkurs, Bildhauerkurs, Zeichnen, Spieleabende) und viele kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Ausstellungen)
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Das ist Ihr Weg zu EUROIMMUN

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit dem Stichwort "Homepage" zu Händen von Frau Carolin Schedel an bewerbung-delete-@euroimmun.de.

Bitte geben Sie die Referenznummer „2019003" an und fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Anschreiben, den Lebenslauf sowie alle Zeugnisse zum Nachweis Ihres bisherigen Werdegangs bei: vom höchsten Schulabschluss über das Studium mit Notenspiegel bis hin zu den Arbeitszeugnissen Ihrer bisherigen Arbeitgeber.

Unser Bewerberteam steht Ihnen bei Fragen unter der Telefonnummer 0451 5855-25555 sehr gerne zur Verfügung.

Entdecke EUROIMMUN
4.33
4.33

Transparenz und ein ehrlicher Umgang sind uns wichtig. Überzeugen Sie sich selbst von der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter auf kununu.de.