Ingenieure

Biologie trifft Technik: Moderne Diagnostik in hochspezialisierten Laborautomaten

Neben der Entwicklung und Produktion von Testsystemen zur Diagnose zahlreicher Krankheiten sind Laborautomaten zum zweiten wichtigen Standbein der EUROIMMUN AG geworden. Digital, automatisch, schnell und präzise. Das ist die Zukunft der Labordiagnostik. Mehr als 200 Ingenieure der verschiedensten Fachrichtungen entwickeln bei uns Geräte zur vollautomatisierten Abarbeitung der EUROIMMUN-Testpalette, Liquid-Handling-Systeme sowie Maschinen für unsere hauseigene Produktion und Fertigung. Sie verteilen sich dabei auf die Entwicklung und Konstruktion, das Projekt- und Anforderungsmanagement, Risiko- oder Qualitätsmanagement, die Physikalische Technik und arbeiten zudem an Softwarelösungen zur diagnostischen Auswertung sowie Firmware für die Gerätesteuerung der Automaten.

Täglich stehen sie vor der spannenden Herausforderung, die Funktionen eines Geräts zu definieren, Bauteile richtig zu dimensionieren, um den Belastungen standzuhalten oder zu analysieren, wie ein Automat gesteuert werden soll. Entsprechend unserer Firmenphilosophie möchten wir dabei möglichst unabhängig bleiben und alles im eigenen Haus entwickeln und produzieren. Für Sie als Ingenieur bedeutet das, die eigenen Visionen zu verwirklichen und die Umsetzung von der ersten Entwicklungsidee bis zum fertigen Gerät in der Serienfertigung aktiv mitzugestalten. Auch für Jungingenieure, die ihr Studium mit Erfolg abgeschlossen haben und darauf brennen, ihre Ideen in der Praxis anzuwenden, ergeben sich immer wieder interessante Einstiegsmöglichkeiten. Besonders hervorzuheben ist hierbei auch die intensive Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen. Unsere Naturwissenschaftler kennen die biochemischen Abläufe bis ins kleinste Detail und wissen, welche Anforderungen an die Automaten gestellt werden müssen. Unsere Ingenieure feilen dann gemeinsam mit den Informatikern an der optimalen technischen Lösung - vom Kleingestell bis zum Großautomaten. Bei EUROIMMUN trifft geballtes Know-how in interdisziplinären Teams zusammen, wodurch innovative und auf dem Weltmarkt einzigartige Produkte entstehen.

Fachrichtungen für Ingenieure:

Automatisierung­s­technik

Biotechnologie

Elektrotechnik

Informatik

Maschinenbau

Medizintechnik

Physikalische Technik

Technische Optik

Technische Redaktion

Wirtschafts­ingenieurwesen

Entdecke EUROIMMUN als Ingenieur

Back to top