MT(A), BTA Biologielaborant Entwicklung Beadtechnologie In-vitro-Diagnostika

(m/w/d)

Lübeck / Selmsdorf
Festanstellung
Vollzeit (40 h/Woche)

Das sind Ihre neuen Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Entwicklung unserer ChLIA-Testsysteme für die Allergie- oder Autoimmundiagnostik an unseren Analyseautomaten.

  • Im Rahmen der Entwicklung und Optimierung unserer Testsysteme planen Sie Testreihen, die Sie eigenständig durchführen
  • Sie werten die aus den Versuchen gewonnen Daten aus, überprüfen die Messergebnisse und leiten ggf. Maßnahmen zur Verbesserung ein
  • All Ihre Arbeitsschritte dokumentieren Sie sorgfältig und gewissenhaft, um unseren hohen Qualitätsstandard sicherzustellen
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die anfallenden, allgemeinen Labortätigkeiten, wie z. B. das Vorbereiten der Laborgeräte oder das Ansetzen der Reagenzien
  • Administrativ gehören z.B. das Bestellwesen oder die Dokumentenpflege zu Ihren Aufgaben

Das zeichnet Sie aus

  • Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung zum MT(A), MTL, MTF, BTA, CTA oder Biologielaboranten mit, alternativ können Sie ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Bachelorstudium der Biologie, Biochemie o. ä. vorweisen
  • Sie haben Freude an Optimierungen, handeln lösungsorientiert und Ihr analytisches Denkvermögen hilft Ihnen, sich in Ihrer neuen Aufgabe zurechtzufinden
  • Durch Ihr organisiertes, strukturiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten sind Sie in der Lage, auch in arbeitsintensiven Zeiten den Überblick zu behalten
  • Ihr hohes Maß an Flexibilität sowie Kommunikationsvermögen kommt Ihnen in der abteilungsübergreifenden Projektarbeit zugute
  • Erfahrungen in der Proteinbiochemie oder Assayentwicklung sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung

Das erwartet Sie

  • Ein sicherer Job für die Zukunft - Unbefristete Arbeitsverträge in einer krisensicheren und zukunftsorientierten Branche
  • Ein gutes Gleichgewicht zwischen Beruf und Freizeit - Flexible Arbeits- und Pausenzeiten rund um die Kernarbeitszeit, Stundenkonto, 30 Urlaubstage
  • Kollegen, bei denen man sich wohl fühlt - Familiäre Arbeitsatmosphäre, Du-Kultur auf allen Ebenen, Onboarding und Patenprogramm, Teamevents
  • Gute Arbeit zahlt sich aus - 13 Gehälter, Mitarbeiterempfehlungsprogramm, übergesetzliche Zuschüsse zu Ihrer Altersvorsorge
  • Gesundheit ist das höchste Gut - Ausgewogene Ernährung im Betriebsrestaurant, Getränkeflatrate, Betriebsarzt, Physioservice und Massagen, diverse Firmensportgruppen
  • Viel Abwechslung, auch nach Feierabend - Mitarbeiterveranstaltungen, Kreativ-Workshops, Sonderkonditionen für Veranstaltungen, Rabattaktionen für Produkte und Dienstleistungen
  • Feedback, das gehört wird - Jährliche Mitarbeitergespräche, regelmäßige Mitarbeiterbefragungen
  • Und vieles mehr!

Jetzt bewerben!

per Formular per E-Mail

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2023240", Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung zu Händen von Frau Viktoria-Lina Holzhauer an bewerbung@euroimmun.de
oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Unser Bewerberteam freut sich unter
0451 2032-9960 auf Ihren Anruf.

Ihre Ansprechpartnerin
Viktoria-Lina Holzhauer

Teilen

Back to top