Forschung und Entwicklung

  • Sie haben Lust, Ihre eigenen Ideen einzubringen und in Versuchen zu erproben?
  • Für Sie gibt es keinen Grund aufzugeben, wenn ein Experiment mal nicht funktioniert?
  • Sie bringen eine schnelle Auffassungsgabe mit und komplexe Sachverhalte spornen Sie zu Höchstleistungen an?
     

Dann sind Sie in unserer Forschung und Entwicklung genau richtig! Hier können Sie künftig in kleinen Projektteams an der Entwicklung und Validierung neuer Testsysteme mitwirken.

Die EUROIMMUN Innovationen sorgen regelmäßig für große Aufmerksamkeit in den Medien. Der erste Antikörper-Test zum Nachweis des Zika-Virus ist nur ein Beispiel hierfür. Mit dieser EUROIMMUN Erfindung können sowohl akute als auch bereits überstandene Erkrankungen diagnostiziert und gleichzeitig andere Infektionen gleichzeitig ausgeschlossen werden. Hier sind Ihre Ideen gefragt! Sie entwickeln mittels gentechnischer Methoden z. B. neue maßgeschneiderte Designer-Antigene, mit denen unerwünschte Kreuzreaktionen gezielt ausgeschaltet werden können.

Das sind die wichtigsten Aufgaben in unserer Forschung und Entwicklung (F&E):

  1. Die Laboranten in der F&E validieren unsere Testsysteme und wirken somit maßgeblich an der Entwicklung neuer Produkte mit
  2. Für eine umfangreiche Leistungsbewertung der Tests werden diese inkubiert und Versuchsreihen u. a. an Random Access-Geräten geplant
  3. Hinzu kommt die Durchführung von Forschungsexperimenten, um z. B. neue Antigene zu identifizieren
Back to top