Qualitätsmanagement

  • Sie haben Lust auf eine neue Herausforderung außerhalb des Labors, ohne den direkten Bezug zum Labor zu verlieren?
  • Mit Ihrem Blick für das „große Ganze“ können Sie Prozesse umfassend analysieren und optimieren?
  • Kollegen, Prüfer und Behörden überzeugen Sie mit Ihrem sicheren Auftreten sowie Ihrer kommunikativen Art?
     

Dann sind Sie in unserem Qualitätsmanagement genau richtig! Hier können Sie in Zusammenarbeit mit den Technischen Assistenten und Laboranten unserer Fachabteilungen alle Prozesse im Labor prüfen und bei Bedarf anpassen.

Unsere Kunden können sich auf die hohe Qualität der EUROIMMUN Produkte verlassen. Diese beruht auf einem genau festgelegten Regelwerk unseres Qualitätsmanagements. Das betrifft alle Bereiche bei EUROIMMUN, wobei die Prozesse zahlreichen Normen und Richtlinien unterliegen. Hier ist Ihre Laborerfahrung gefragt! Als MTA, MTLA, Biologielaborant, BTA oder CTA im Qualitätsmanagement sind Sie künftig für alle Prozesse im Labor zuständig und prüfen, ob Ihre Kollegen alle Arbeitsschritte so ausführen und dokumentieren, wie es der umfassende Anforderungskatalog sowie die Qualitätsnormen der Medizintechnik erfordern.

Das sind die wichtigsten Aufgaben in unserem Qualitätsmanagement:

  1. Das Qualitätsmanagement sorgt für die Einhaltung der bestehenden sowie Implementierung neuer Qualitätsstandards und passt Prozesse geänderten Normenvorgaben an
  2. In regelmäßigen internen Audits wird überprüft, ob die Standards in den Fachabteilungen richtig umgesetzt werden
  3. Bei externen Audits begleitet das QM die Auditleiter durch unsere Fachabteilungen, im Anschluss werden die notwendige Maßnahmen implementiert
Back to top