Molekularbiologe, Biochemiker Patentrecherche

(m/w/d)

Groß Grönau / Lübeck
Festanstellung
Vollzeit (40 h/Woche)

Das sind Ihre neuen Aufgaben

Sie unterstützen unsere Patentabteilung in der Analyse von Schutzrechten sowie dem Technologietransfer.

  • Sie analysieren die Ergebnisse Ihrer Stand der Technik- und Freedom to operate-Patentrecherchen gemeinsam mit den Fachabteilungen sowie Patentanwälten
  • In Abstimmung mit den Kollegen aus dem Controlling sorgen Sie für die Einhaltung der Vertragspflichten und erstellen Berichte für unsere Geschäftspartner
  • Sie arbeiten am Aufbau einer elektronischen Datenbank zur Verwaltung der Erfindungen, Schutzrechte und Verträge mit
  • Die Betreuung der Arbeitnehmererfinder- und Lizenzangelegenheiten rundet Ihr Aufgabenprofil ab

Die Besonderheiten

  • Wir bieten Ihnen hervorragende Perspektiven für Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung im Bereich der Intellectual Property

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr naturwissenschaftliches Studium, z.B. Molekularbiologie, Molecular Life Sciene, Biochemie, Chemie oder Verfahrenstechnik, haben Sie erfolgreich abgeschlossen und verfügen über profunde Kenntnisse der Molekularbiologie, Biochemie und Organischen Chemie
  • Vorkenntnisse im Bereich Intellectual Property, insbesondere Patente und Recherchen, erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Aufgabe; ebenso sind Sie mit der Analyse von Neukleinsäure und Polypeptidsequenzen unter Verwendung von bioinformatischen Tools vertraut
  • Aufgrund Ihrer interkulturellen Kompetenz sowie Ihrer sehr guten Englisch-Kenntnisse kommunizieren Sie sicher mit unseren internationalen Geschäftspartnern, idealerweise sprechen Sie eine weitere Fremdsprache wie Chinesisch
  • Sie sind kommunikationsstark und zeichnen sich durch eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität aus
  • Dank Ihrer sorgfältigen und gründlichen Art durchdringen Sie komplexe Texte wie auch wissenschaftliche Sachverhalte mit Blick sowie Verständnis für wichtige Details

Das erwartet Sie

  • Ein sicherer Arbeitsplatz auch während Corona – wir stellen weiterhin mit unbefristetem Vertrag ein
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Jetzt bewerben!

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2021061" an bewerbung@euroimmun.de .

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber? Unser Bewerberteam freut sich unter
0451 2032-9960 auf Ihren Anruf.

Ihre Ansprechpartnerin
Edda Jöns

Back to top