MTA, MTLA, Biologielaborant Automatenvalidierung

(m/w/d)

Lübeck
Festanstellung
Vollzeit

Diese Aufgaben erwarten Sie

Mit Ihren Dokumentationsarbeiten unterstützen Sie bei den Testläufen sowie der Validierung unserer Laborgeräte.

  • Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen führen Sie Versuchsreihen durch und validieren die EUROIMMUN Testsysteme direkt an den unterschiedlichen Analysegeräten
  • Dabei bedienen und prüfen Sie auch die entsprechende Software
  • Sie werten die Versuchsergebnisse aus, dokumentieren die komplexen Abläufe und halten sie so für die Qualitätssicherung nach
  • Die Wartung der Laborgeräte zählt ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Die Besonderheiten Ihrer neuen Tätigkeit

  • Auf Basis Ihrer Versuchsreihen werden Entscheidungsgrundlagen mit Handlungsempfehlung erstellt
  • Da Sie unterschiedliche Testverfahren anwenden, erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ihre Arbeitsabläufe können Sie größtenteils zeitlich flexibel planen

Das zeichnet Sie aus

  • Ihre Ausbildung zum MTLA, MTA, Biologielaboranten, BTA oder CTA haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Idealerweise haben Sie bereits in einem Diagnostiklabor gearbeitet und praktische Erfahrungen mit ELISA, IFT und Laborautomatisierung gesammelt
  • Zum Erstellen der Dokumentationen nutzen Sie Ihre guten MS-Office-Kenntnisse in Word und Excel
  • Es fällt Ihnen leicht, Ergebnisse übersichtlich und vollständig darzustellen, sodass die Kernaussagen schnell erfasst werden können
  • Ihr ausgeprägtes technisches Verständnis erleichtert Ihnen den Umgang mit Soft- und Hardware diverser Automaten

Diese Extras runden Ihren Job künftig ab

  • Arbeit, Freizeit und Familie sind ideal vereinbar, da Sie an den Wochenenden und Feiertagen frei haben
  • Schichtarbeit war gestern: Rund um die Kernzeit von 9.00 bis 15.00 Uhr teilen Sie sich Arbeitsbeginn und -ende flexibel ein
  • Ihre 30 Urlaubstage können Sie nach Absprache mit Ihrem Team individuell planen
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020061" an bewerbung(at)euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Marita Plötner
0451 2032-1561

Back to top