MTA, MTLA, Biologielaborant Automatenvalidierung

(m/w/d)

Lübeck
Festanstellung
Vollzeit

Diese Aufgaben erwarten Sie

Mit Ihren Dokumentationsarbeiten unterstützen Sie bei den Testläufen sowie der Validierung unserer Laborgeräte.

  • Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen führen Sie Versuchsreihen durch und validieren die EUROIMMUN Testsysteme direkt an den unterschiedlichen Analysegeräten
  • Dabei bedienen und prüfen Sie auch die entsprechende Software
  • Sie werten die Versuchsergebnisse aus, dokumentieren die komplexen Abläufe und halten sie so für die Qualitätssicherung nach
  • Die Wartung der Laborgeräte zählt ebenfalls zu Ihren Aufgaben

Die Besonderheiten Ihrer neuen Tätigkeit

  • Auf Basis Ihrer Versuchsreihen werden Entscheidungsgrundlagen mit Handlungsempfehlung erstellt
  • Da Sie unterschiedliche Testverfahren anwenden, erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ihre Arbeitsabläufe können Sie größtenteils zeitlich flexibel planen

Das zeichnet Sie aus

  • Ihre Ausbildung zum MTLA, MTA, Biologielaboranten, BTA oder CTA haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Idealerweise haben Sie bereits in einem Diagnostiklabor gearbeitet und praktische Erfahrungen mit ELISA, IFT und Laborautomatisierung gesammelt
  • Zum Erstellen der Dokumentationen nutzen Sie Ihre guten MS-Office-Kenntnisse in Word und Excel
  • Es fällt Ihnen leicht, Ergebnisse übersichtlich und vollständig darzustellen, sodass die Kernaussagen schnell erfasst werden können
  • Ihr ausgeprägtes technisches Verständnis erleichtert Ihnen den Umgang mit Soft- und Hardware diverser Automaten

Diese Extras runden Ihren Job künftig ab

  • Arbeit, Freizeit und Familie sind ideal vereinbar, da Sie an den Wochenenden und Feiertagen frei haben
  • Schichtarbeit war gestern: Rund um die Kernzeit von 9.00 bis 15.00 Uhr teilen Sie sich Arbeitsbeginn und -ende flexibel ein
  • Ihre 30 Urlaubstage können Sie nach Absprache mit Ihrem Team individuell planen
  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Jetzt bewerben!

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020061" an bewerbung@euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Marita Plötner
0451 2032-1561

Back to top