MTA, MTLA, Biologielaborant Produktion Gendiagnostik

(m/w/d)

Dassow / Lübeck
Festanstellung
Vollzeit (40 h/Woche)

Diese Aufgaben erwarten Sie

Sie stellen Testkomponenten für genetische Laboruntersuchungen her.

  • Mithilfe hochmoderner Produktionsgeräte stellen Sie DNA-Microarrays her und führen Inprozess-Kontrollen durch
  • Auch die Produktion von Reagenzien und Puffern zählt zu Ihren Aufgaben
  • Nach einer intensiven Einarbeitung können Sie Ihren Produktionsablauf selbständig planen und durchführen
  • Hierzu gehört auch das genaue Dokumentieren aller anfallende Arbeitsschritte
  • Ferner entwickeln Sie neue Produkte mit und optimieren bestehende Prozesstechniken

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Ihre Ausbildung zum MTA, MTLA, Biologielaboranten, BTA oder CTA erfolgreich abgeschlossen
  • Da Sie sowohl mit Produktionsgeräten als auch händisch arbeiten, sollten Sie neben technischem Verständnis auch manuelles Geschick mitbringen
  • Um den Qualitätsstandard unserer Testsysteme sicherzustellen, arbeiten Sie präzise und verlässlich
  • Mit Ihrem hohen Verantwortungsbewusstsein sowie Ihrer Flexibilität unterstützen Sie Ihr Team in arbeitsintensiven Zeiten und erfüllen Ihre Aufgaben gewissenhaft
  • Ihre guten PC-Kenntnisse (Word, Excel) erleichtern Ihnen die Planung, Strukturierung und Dokumentation der Produktionsprozesse

Diese Extras runden Ihren Job künftig ab

  • Ein sicherer Arbeitsplatz auch während Corona – wir stellen weiterhin mit unbefristetem Vertrag ein
  • Arbeit, Freizeit und Familie sind ideal vereinbar, da Sie an den Wochenenden und Feiertagen frei haben
  • Schichtarbeit war gestern: Rund um die Kernzeit von 9.00 bis 15.00 Uhr teilen Sie sich Arbeitsbeginn und -ende flexibel ein
  • Ihre 30 Urlaubstage können Sie nach Absprache mit Ihrem Team individuell planen
  • Sie erhalten Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Jetzt bewerben!

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2019316" an bewerbung@euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Unser Bewerberteam freut sich unter
0451 2032-9960 auf Ihren Anruf.

Ihre Ansprechpartnerin
Marita Plötner
 

Back to top