Naturwissenschaftler, Qualitätsmanager Medizintechnik

(m/w/d)

Dassow / Lübeck
Festanstellung
Vollzeit

Das sind Ihre neuen Aufgaben

In der Abteilung Qualitätsmanagement stellen Sie die Eignung unserer Geräte und Prozesse zur Produktherstellung sowie die Erfüllung der Qualitätsstandards sicher.

  • In den Fachabteilungen erfassen Sie die Prozesse und prüfen diese auf Konformität mit den regulatorischen Anforderungen
  • Anschließend bewerten Sie, ob unser Herstellungsprozess zuverlässig und normgerecht abläuft, ggf. nehmen Sie Anpassungen vor oder leiten neue Anforderungen ab
  • Sie organisieren die Gerätequalifizierung und halten diese in entsprechenden Nachweisdokumenten fest
  • Interne Audits führen Sie eigenständig durch, bei externen Audits begleiten Sie die prüfende Behörde und unterstützen die Fachabteilungen

Die Besonderheiten

  • Spannende Tätigkeit für Naturwissenschaftler, die eine Aufgabe außerhalb des Labors suchen
  • Beim Erstellen der Dokumentationen ist sowohl Arbeiten nach strukturierten Vorgaben als auch Flexibilität gefragt

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben Berufserfahrung im Qualitätsmanagement und bringen idealerweise auch Kenntnisse im Risikomanagement nach DIN EN ISO14971 sowie den regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte mit
  • Ihr Studium mit naturwissenschaftlichem Hintergrund, z. B. in der Biologie, Biochemie, oder Biotechnologie haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation
  • Der Umgang mit wissenschaftlicher Literatur ist Ihnen vertraut, idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Literaturrecherche mit Datenbanken wie PubMed oder Medline gesammelt
  • Bei Fachgesprächen oder im Schriftverkehr mit den Prüfern internationaler Behörden sowie unseren ausländischen Distributoren und Filialen kommen Ihnen Ihre Kommunikationsfähigkeit sowie fließendes Englisch zugute
  • Dank Ihrer analytischen Denkweise fällt es Ihnen leicht, Prozesse schnell zu erfassen und zu optimieren - für die Dokumentation nutzen Sie Ihre Kenntnisse in MS Word und Excel

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020136" an bewerbung(at)euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Martina Glass
0451 2032-1563

Back to top