Softwareentwickler C# Medizintechnik

(m/w/d)

Dassow
Festanstellung
Vollzeit (40 h/Woche)

Das sind Ihre neuen Aufgaben

Sie wirken an der Weiterentwicklung und Implementierung einer neuen EUROIMMUN-Laborsoftware mit.

  • Anhand der Anforderungskriterien an die neue Software programmieren Sie das System und die Komponenten in C#
  • Dabei erstellen und integrieren Sie eine Datenbank mithilfe von SQL
  • Sie unterstützen bei der Implementierung der Software in die bestehenden Prozesse und prüfen sie mittels Unittesting auf korrekte Funktionalität
  • Das Projekt begleiten Sie über den gesamten Entwicklungszyklus und erstellen die Software-Dokumentation

Das zeichnet Sie aus

  • Ihr Studium der Informatik, Medizinischen Informatik, Bioinformatik o.ä. oder Ihre Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung haben Sie erfolgreich abgeschlossen, alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit .NET-Framework und beherrschen die Programmiersprache C#
  • In der Gerätekommunikation mittels TCP sowie im Umgang mit SQL-Datenbanken kennen Sie sich aus
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen im GUI-Design sowie  der Realisierung grafischer Benutzeroberflächen mit WPF gesammelt
  • Mit Ihrem guten Englisch in Wort und Schrift kommunizieren Sie sicher mit  internationalen Kollegen, die am Entwicklungsprojekt beteiligt sind

Das erwartet Sie

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Gleitzeitmodell mit Arbeitszeitkonto
  • Flache Hierarchien und ein kollegiales DU vom Azubi bis zum Vorstand
  • Exzellentes Essen in unserem erstklassigen Betriebsrestaurant und Getränkeflatrate (Kaffee, Tee, Wasserspender)
  • Betriebssportgruppen (Fußball, Volleyball, Zumba) und Teilnahme an Sportevents wie z. B. Drachenbootrennen
  • Prämie für patentfähige Entwicklungen
  • Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen
Jetzt bewerben!

Schnell & einfach bewerben!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit der Referenznummer "2020218" an bewerbung@euroimmun.de.

Sie haben Fragen zu diesem Jobangebot oder EUROIMMUN als Arbeitgeber?

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Martina Glass
0451 2032-1563

Back to top